Regenbogen malen

Emmy hat eine alle Corona geplagten Länder erobernde Idee aufgegriffen und einen wunderschönen Regenbogen gemalt. Ihr Papa hatte die tolle Idee, den Regenbogen nicht im dritten Stock in das Fenster zu hängen, sondern unten in den Eingang. Dort könnt ihr ihn in der Alfred-Johann-Levy-Straße bewundern. Und ein Haus weiter findet ihr noch eine tolle Idee, wie ihr ein malerisches Zeichen an eurem Haus setzen könnt. Los geht’s. Das Quartier malt.