Seit dem 6. Dezember strahlte auf dem Campus wieder der Quartiers – Weihnachtsbaum der gern mit Selbstgebasteltem geschmückt werden konnte.

Weder Sturm noch Regen konnten auch in diesem Jahr die großen und kleinen Quartiersbewohner von einem gemeinsamen Abend bei Glühwein oder Kinderpunsch abhalten. Schließlich kam auch der Nikolaus und hatte für die großen und kleinen Besucher Geschenke dabei.